Gabymarie`s Homepage
b_25a

Hallo, ich bin also Puschel, ein armer, ausgesetzter Maine Coon-Kater *grins

Ich habe mir neue Dosenoeffner gesucht und die konnten nicht anders, als mich aufzunehmen. Mein Blick ist umwerfend und so puschelig wie ich bin, kann keiner widerstehen. Allerdings habe ich es nicht so gerne, wenn man mit knuddelt, muss wohl ein fruehkindliches, negatives Ereignis gewesen sein, das mich veranlasst, nach Frauchens Hand zu beissen und zu kratzen. Aber sie lernt es noch, wann und wann nicht sie mich streicheln darf. Kleiner oder groessere Probleme gibt es auch noch mit den restlichen Herren Katern: Robili tobt, wenn er mich sieht, Kroeti hat Angst - dabei will ich doch nur spielen, lediglich Foxi, der mag mich, es gibt immer Kuesschen, wenn wir uns begegnen.

IMG_2568

IMG_0032

IMG_0031

Mehr gibt es von mir im Moment nicht zu berichten. Langsam aber sicher habe ich das ganze Haus in Besitz genommen, die Esszimmer-Stuehle gehoeren schon mir, nur aufs Sofa traue ich mich noch nicht. Was ich leidenschaftlich gerne mache ist, dass ich mich mitten in einen Raum lege oder auf die Treppe nach oben, damit ja keiner vorbei kann. Ihr solltet da mal Robili sehen und hoeren! Nachts liege ich mitten im Flur auf dem Teppich und wenn Herrchen oder Frauchen mal raus muessen, stolpern sie ueber mich und fluchen. Ich bin ganz sicher, dass ich eine ungemeine Bereicherung im Hause bin ...... wenn die mich nicht haetten!!

butt25bblk
butt25bblk
cat25mail
cat25a
lauralogo28030402

Home

Gabymarie`s
Reiseseiten

Garten

Kater

Enkelkinder

Specials

Gaestebuch

© Gabymarie  2003 - 2011

.